Header_Telefon
blockHeaderEditIcon
Header_Hauptmenu_TVR_Version2
blockHeaderEditIcon
Header_Piktogramm_Tricking
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_GS
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Gymwelt
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Handball
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Leichtathletik
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Turnen
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Ballsport
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Wandern
blockHeaderEditIcon

Leichtathletik_Seitenmenu_Ueberschrift
blockHeaderEditIcon

     Leichtathletik

Leichtathletik_Seitenmenu_fixed
blockHeaderEditIcon
Leichtathletik_U14_Ansprechpartner
blockHeaderEditIcon

Ansprechpartner Aktive ab U14

 

Matthias Jäschke

0176 / 476 874 08

leichtathletik@turnverein-rielasingen.de

Leichtathletik_U14_Trainer_03
blockHeaderEditIcon

Trainer

 

Cosima König

Leichtathletik_U14_Trainer_04
blockHeaderEditIcon

Trainer

 

n.n.

Leichtathletik_U14_Text
blockHeaderEditIcon

Trainingszeiten:

 

Sommersaison (April - Oktober)

 

  • Montag von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr / U14 / U16 / U18 / U20 / Außensportanlage
  • Mittwoch von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr / U14 / U16 / U18 / U20 (nach Absprache) / Außensportanlage
  • Donnerstag von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr / U12 (KiLa) / Außensportanlage
 

Im Sommertraining ist es wichtig, dass die Kinder tagsüber genug trinken und zu Hause noch einmal auf die Toilette gehen. Viel trinken während des Trainings führt oft zu Bauchschmerzen, süße Säfte, Vesper und Süßigkeiten sind während des Trainings nicht sinnvoll. Achten Sie bitte auf ausreichenden Sonnenschutz. Wir passen das Training an die Witterungsbedingungen (Hitze, leichter Regen) an. Bitte achten Sie auch auf witterungsbedingte Bekleidung.

 

 

 

Trainingszeiten:

 

Wintersaison (Oktober - April)

 

  • Montag von 17: 30 Uhr - 19:30 Uhr/ Crosslauftraining / Laufstrecken
  • Montag von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr / U14 / U16 / U18 / U20 / Außensportanlage
  • Mittwoch von 17:00 Uhr - 18:30 Uhr / U14 / U16 / U18 / U20 (nach Absprache) / Außensportanlage
  • Donnerstag von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr / U14 / U16 / U18 / U20 (nach Absprache) / Außensportanlage

 

 

Im Wintertraining ist es wichtig, dass die Kinder tagsüber genug trinken und zu Hause noch einmal auf die Toilette gehen. Bitte achten Sie auch witterungsbedingte Bekleidung und Schuhe (Halle = Wechselschuhe mit abriebfesten, Sohle). (Sportplatz: Mütze und Stirnband sowie Handschuhe, Jacke für das Training und wärmende Kleidung für Hin- und Rückweg, Wechselshirt, warmer Tee).

 

Ab der U14 wird an den koordinativen Fähigkeiten der Athletinnen und Athleten gearbeitet, da sich die Grundvoraussetzungen durch das Wachstum stetig verändern. Der Leistungsvergleich innerhalb eines Wettkampfes steht aber immer mehr im Fokus. Nachdem die Ausbildung der motorischen Fähigkeiten in den jüngeren Klassen im Vordergrund stand, erhält die Schulung der disziplinspezifischen Wettkampftechnik in der U14 einen größeren Stellenwert. Das Training ist zunächst noch mehrkampforientiert, sodass die technischen Fähigkeiten in allen Disziplinen, also sowohl in den Lauf-, Wurf- und Sprungdisziplinen gleichermaßen verbessert werden sollen.

 

Ab der Altersklasse U16 findet meistens eine Spezialisierung in den jeweiligen Disziplinblöcken statt. Dennoch wird die Trainingsgruppe der U16 weiterhin mehrkampforientiert ausgebildet, sodass den Athleten eine große Auswahl an Disziplinen geboten wird, um ihre Stärken ausfindig zu machen.

 

Wettkampf

 

  => Teilnahme an Einzelwettkämpfen im Bezirk BLV Hegau-Bodensee

  => Teilnahme an der eigenen Vereinsmeisterschaft

  => Leistungsträger Teilnahme an den DSMM

 

Erfolge 2019: Teilnahme an der badischen Meisterschaft U 14

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*