Header_Telefon
blockHeaderEditIcon
Header_Hauptmenu_TVR_Version2
blockHeaderEditIcon
Header_Piktogramm_Tricking
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_GS
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Gymwelt
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Handball
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Leichtathletik
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Turnen
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Ballsport
blockHeaderEditIcon

Header_Piktogramm_Wandern
blockHeaderEditIcon

Gymwelt_Seitenmenu_Ueberschrift
blockHeaderEditIcon

     Gymwelt Gruppen

Gymwelt_Seitenmenu_fixed
blockHeaderEditIcon
Gymwelt_Gruppe_56_Gutes_für_den_Rücken
blockHeaderEditIcon

Gutes für den Rücken

für Frauen und Männer

 

Ansprechpartner: Marianne Heimberg

 

Telefon: 0 77 31 / 51 86 7 oder E-Mail: Marianne.Heimberg@turnverein-rielasingen.de

 

 

Trainingszeiten:

 
  • Donnerstag von 19:00 Uhr - 20:00 Uhr in der Ten-Brink-Halle im Gym-Raum
 

Die Gruppe trifft sich am Donnerstag von 19:00 bis 20.00 im Ten-Brink-Gym Raum und besteht aus ca. 20 Frauen, und einem Mann, der sich wacker bei der Frauenüberzahl hält !!!

 

Gymnastik scheint keine Männerdomäne zu sein. Aber es sind alle mit viel Spaß dabei. Pro Stunde sind es meistens zwischen 12 und 15 Teilnehmer.

 

Geboten wird eine rückengerechte Gymnastik in allen Facetten die in der Turnhalle und mit den vorhandenen Handgeräten möglich ist, selbstverständlich mit Musik. 


Besonderer Wert wird auf die korrekte Ausführung der Übungen gelegt, immer wieder werden auch Tipps und Hinweise für alltagstaugliches rückengerechtes Verhalten gegeben.

 

Aber bei all der Quälerei (ein Spruch einer Teilnehmerin: „und für die Schinderei zahlen wir auch noch“) kommt der Spaß, das Lachen und die Geselligkeit nicht zu kurz.
Besonders in den Sommermonaten werden Alternativen zur Gymnastik angeboten, sei es eine kleine Wanderung oder mal ein Besuch im Schwimmbad, je nach Lust und Laune der Teilnehmer.


Die obligatorische Weihnachtsfeier findet natürlich auch immer statt.

 

Eine ganz harmonische Gruppe trotz des relativ großen Altersspektrums: das Küken der Gruppe ist Anfang 30 Jahre alt, die älteste Teilnehmerin hat die 70 schon hinter sich, aber es funktioniert.
 

Einfach mal reinschauen!!

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*